Mc Donalds Bewerten Reisende, die sich McDonald's angesehen haben, interessierten sich auch für:

MC Donalds Elstal. Was soll man noch sagen. 15 Minuten am MC Drive erstmal gewartet. Die Bedienung konnte kaum deutsch. MC. Wie viele Sterne würden Sie MC Donalds geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen beste Erfahrungen zu ermöglichen. Diese Cookies können sich auf Sie, Ihre Präferenzen oder Ihr Gerät beziehen. We're sorry but mcdonalds doesn't work properly without JavaScript enabled. Please enable it to continue. ISC. Bitte beachte, dass Du Dein Feedback bis. Du möchtest uns etwas fragen oder ein Erlebnis schildern? Damit wir rund um die Uhr für Euch da sein können, haben wir einen neuen Kollegen ins Team.

Mc Donalds Bewerten

McDonalds, Kiew: 13 Bewertungen - bei Tripadvisor auf Platz von von Kiew Restaurants; mit 3,5/5 von Reisenden bewertet. McDonald's: Mc Donalds mit dem besten Panorama Blick - Auf Tripadvisor finden Sie 94 Bewertungen von Reisenden, 50 authentische Reisefotos und Top. Mc Donalds, Amritsar: Bewertungen - bei Tripadvisor auf Platz 22 von von Amritsar Restaurants; mit 4/5 von Reisenden bewertet. Auf meinem Chickenburger war keine schinkenwurst drauf. Man hat sich letztendlich aber auf eine sehr hohe Kürzung geeinigt. Du willst auch Karriere bei uns machen? Schichtführer war auf Restaurantebene eigentlich die letzte Stufe. Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege, in unserer täglichen Arbeit ist es wichtig, Feedback zu erhalten und mit deinem Beitrag hilfst du uns Beste Spielothek in KГ¶ln finden, dass wir PragerstraГџe Dresden verbessern können.

Ich denke das er einiges verständlicherweise nicht mitbekommt weil auch viele aus Angst vor Ärger nicht zu ihm gehen würden um nach Hilfe zu suchen.

Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir danken dir dafür, dass du dir die Mühe gemacht hast, uns eine so umfangreiche Bewertung zu schreiben!

Auch unser Streben nach umweltfreundlichem und nachhaltigem Handeln ist dir nicht entgangen. Das freut uns sehr! Schade, dass es auch Aspekte deiner Arbeit gibt, mit denen du weniger zufrieden bist.

Wir haben immer ein offenes Ohr für dich, wenn du dich zu deinen Kritikpunkten, Sorgen oder Wünschen persönlich mit uns austauschen möchtest.

Wende dich hierzu bitte einfach an unsere Vertrauensstelle. Wie du diese kontaktieren kannst, erfährst du in deinem Restaurant, z. Deine Angaben und Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich und anonym.

Für die Zukunft wünschen wir dir alles Gute! Jeder wird eingestellt, viele Mitarbeiter leisten im Gegensatz zu anderen nichts. Daher hohe Spannungen innerhalb des Ladens.

Viele Besuche von Vorständen. Die Vorgesetzten in den einzelnen Filialen sind meist ok. Natürlich gibt es manchmal Ärger oder die Vorgesetzten haben schlecht Laune, dies kann ich aber aufgrund des Drucks und Stresses gut nachvollziehen.

Der Zusammenhalt und den alt eingesessen Mitarbeiter ist recht gut. Ansonsten werden untereinander viele Vorwürfe gemacht. Es könnte aber schlechter sein.

Die meisten Mitarbeiter bleiben eh nur für einen sehr kurzen Zeitraum. Auch hier muss ich sagen das ich prinzipiell recht zu Frieden bin mit den Aufgaben.

Die Arbeit ist recht abwechslungsreich. Abgesehen von Produktion muss man putzen, Dinge in der Frühschicht vorbereiten, Ware einräumen Neuigkeiten und Informationen laufen über Mund zu Mund Propaganda.

Schlechter Informationsfluss. Manchmal gibt es Meetings bei denen im Gegensatz dazu absolut unwichtige Informationen mitgeteilt werden.

Letztendlich hat jeder die selben Chancen. Jeder der gute Arbeit leistet hat gute Chancen aufzusteigen. Ich bin der Meinung das der Job nichts für ältere Menschen ist da man teilweise und sehr hohen Druck arbeiten muss.

Das ältere Mitarbeiter teilweise stark angemotzt werden kann ich gut nachvollziehen. Stress und Druck der Vorgesetzten. Wie schon beschrieben hat jeder grundsätzlich die Möglichkeit aufzusteigen.

Man muss sich hierfür oftmals aber verstärkt an die Vorgesetzten halten. Leider laufen generell Fortbildungen sehr schleppend ab und generell sehr Larifari damit umgegangen.

Zumindest im Bereich der einfachen Mitarbeiter. Man hat sich letztendlich aber auf eine sehr hohe Kürzung geeinigt. Ich hatte noch einen alten Vertrag doch auch hier sparen die Zulagen nicht sonderlich hoch.

Es wird sehr sehr viel Geld und Image gesteckt, für die Mitarbeiter ist leider kein Geld da. Man versucht sich bei jeder Tarifverhandlung um jeden Cent zu drücken.

Ein Schichtleiter verdient bspw. Ein normaler Mitarbeiter erhält nach einer Betriebszugehörigkeit von 3 Jahren eine Erhöhung um 50 Cent.

Jeder kann den Tarifvertrag des bds einsehen falls man möchte. Leider gibt es auch mit den Computern auf den z. Umkleiden sind stark verdreckt was natürlich schuld der Belegschaft ist.

Es wird damit geworben das man bis zu einem bestimmten Zeitraum viele Plastikprodukte durch nachhaltigere Produkte ersetzen möchte. Das Unternehmen rühmt sich damit obwohl das durch EU- Regularien geschieht.

Es wird jeden Tag sehr viel essen weggeschmissen. Es ist den Mitarbeitern auch nicht erlaubt dieses zu essen. Umwelt und Sozialbewusstsein ist sicherlich ein Fremdwort in diesem Unternehmen.

Hier kann ich nicht allzu viel schlechtes sagen. Personen mit Kindern bekommen meist die Frühschichten was ich gut finde. Ansonsten hat man knapp 4 Wunschfreie Tage welche einem meistens auch gegeben werden.

Grundsätzlich ist es auch kein Problem mit jemand anderem Schichten zu tauschen falls man mal frei braucht. Das Image bei den Gästen ist halbwegs ok.

Es gibt viele die sich jeden Tag bei die Preise und Qualität der Produkte beschweren. Oft sagen die Gäste einem direkt in nicht angenehmen Ton was sie von dem Unternehmen halten.

Am nächsten Tag kommen sie aber wieder. Es gibt kaum jemand der sich wirklich mit dem Job identifiziert.

Es wird oft sehr schlecht über das Unternehmen geredet und viele Entscheidungen in Frage gestellt. Dem Unternehmen interessiert das kein bisschen.

Stattdessen wird mehr Druck aufgebaut was für einige Personen die Arbeit noch stressiger macht - keinerlei Wertschätzung des Unternehmens - teils extrem stressige und chaotische Arbeit - sehr schlechtes Management welches sich absolut nicht für die Mitarbeiter interessiert und einfach nur gut dastehen möchte.

Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin, vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast, uns eine so umfangreiche Bewertung zu schreiben.

Schade, dass du einige Aspekte deiner Arbeit als wenig positiv empfunden hast. Die Zufriedenheit unserer Kolleginnen und Kollegen ist uns wichtig und wir nehmen deine Kritik deshalb sehr ernst.

Wenn du dich bezüglich dieser persönlich mit uns austauschen möchtest, freuen wir uns auf deine Mail an service mcdonalds.

Schön, dass dir besonders die flexiblen Arbeitszeiten sowie unsere Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten positiv aufgefallen sind.

Es ist uns sehr wichtig, dass sich unsere Kolleginnen und Kollegen weiterentwickeln können, wenn sie das wünschen. Wir wünschen dir alles privat und beruflich alles Gute für die Zukunft!

Arbeit im Rotationssystem in allen Schichten und allen Wochentagen. Stress, keine Einarbeitungszeiten, keine Zeiten für Personaltraining, keine Möglichkeit die standardisierten Abläufe normgerecht einzuhalten.

Hohe Personalfluktuation und wenig Wertschätzung. Auch hier waren Überlastungen deutlich zu spüren. Unsere Restaurantleitung war selbst in die Schichtführungen so eingebunden, dass sie gar nicht zum Dienstplanschreiben kam, geschweige denn zum bearbeiten von Personaleinstellungen oder dem Koordinieren des Restaurantablaufes.

Alles blieb auf der Strecke und produzierte somit Chaos. Durch diese Überbelastung ergaben sich natürlich auch irgendwann unangepasste Verhaltensweisen.

Man kann das im Nachhinein betrachtet noch nicht mal übel nehmen. Der Umgangston wurde zunehmend rauher, alle waren gestresst.

Wenn man dann nur ein Festgehalt bekommt und ab der Position Schichtführer nur noch Überstunden machen soll, die niemals abgebaut werden konnten, kann sich auch jeder vorstellen, wie sich das Management vor Ort fühlte und welche Anspannungen das in der täglichen Arbeit im McDonaldssystem mit sich brachte.

Durch das ständige einstellen neuer Mitarbeiter und den massiven Kündigungen auf der anderen Seite war das bei uns kaum möglich.

Es gibt Aushänge, auf die explizit bei der Einstellung hingewiesen wurde. Meistens hingen dort auch einige Infos. Den Rest bekam man von den jeweils anwesenden Kollegen dann spontan mitgeteilt.

Zunehmende Kommunikationsschwierigkeiten durch hohen Anteil ausländischer Kollegen. Jeder hat seine Lieblinge-Leute mit denen er gerne und Leute mit denen er nicht so gerne zusammenarbeitet.

Entsprechend gestalteten sich auch die Aufgabenvergabe und die Dienstplangestaltung. Einige bekamen die Schichten, die sie wollten, andere mussten das nehmen, was sie bekamen.

Da wurde schon weitestgehend Rücksicht genommen. Man sah allerdings nicht so gerne, dass Mitarbeiter krank wurden und längerfristig ausfielen.

Es gibt interne Kurse zur Qualifizierung innerhalb des McDonaldssystems. Wenn man sich den Entgelttarifvertrag anschaut und die mit den jeweiligen Positionen verbundenen Aufgabenbereiche sieht, ist es fraglich, ob man hier von einer tatsächlichen Karriere sprechen kann.

Fraglich ist doch, was für mich als Angestellter an Benefit dabei heraus springt. Ab Schichtführer gibt es nur noch ein Festgehalt, wofür man exorbitant Überstunden leisten darf.

Assistenten gab es kaum noch. Die waren zu teuer. Schichtführer war auf Restaurantebene eigentlich die letzte Stufe.

Ich kannte auch keinen Restaurantleiter, der nicht mindestens h im MOnat gearbeitet hat. Karriere bei McDonalds bedeutet für den Einzelnen somit mehr Verantwortung, mehr Arbeit und durch massive Überstunden wenig Privatleben bei geringer Bezahlung, wenn man es auf die Stundenlöhne herunter rechnet.

Hinzu kommt, dass die wenigsten Leute Restaurantleiter werden oder überhaupt Lust haben, diese Positionen zu erreichen.

Die Bezahlung steht in keinem Verhältnis zu dem, was man leisten soll. Viele suchten sich einen Zweitjob oder mussten aufstocken.

Das wird sich bei McDonalds auch nie ändern. Massive Unterbesetzung, Stress, Lärm, Hitze, ungesunde Dämpfe vom Grill und den Reinigungsmitteln, miese Bezahlung, kurze Wechsel zwischen den Schichten, nur wenige freie Tage zusammenhängend frei, kaum Wertschätzung, stundenlanges Stehen Aber es gibt Gestaltungsspielraum.

Dienstags Nachtschicht bis Mittwoch früh um 6, dann ein formell freier Tag, nächste Schicht bereits Donnerstag um 12 Uhr, nächster freier Tag irgendwann am Sonntag.

Feiertags, während andere Familien Zeit miteinander verbringen, wurde auch gearbeitet. Dafür gab es zwar einen Feiertagszuschlag, aber nur, wenn der Feiertag nicht auf einen Sonntag fiel.

Hinzu kamen ständige Anrufe in der Freizeit, ob man arbeiten kommen könnte. Dienstpläne wurden eine Woche im Voraus erstellt und wurden dennoch oft im Tagesverlauf angepasst, weil es gerade voll wurde.

Man bekam dann vom Schichtführer gesagt, dass man ja laut Arbeitsvertrag verpflichtet wäre, länger zu arbeiten, wenn es notwenig wäre.

Planungssicherheit gab es da keine. Was das bedeutet, bis Morgens um 6 zu arbeiten, bei dem Stress und der Besetzung vor Ort, kann sich kaum jemand vorstellen.

Als Arbeitgeber? Man kennt die Probleme seit Jahren, aber man tut nichts dagegen. Es gibt so viele andere besser bezahlte Jobs mit besseren Arbeitsbedingungen.

Und man sieht ja auch , wie das Unternehmen verzweifelt versucht, noch irgendwie Mitarbeiter zu finden.

Selbst als Migrant überlegt man es sich doch zweimal, ob man da nicht lieber was anderes anfängt. Man war stets bemüht, die prekäre Situation positiver darzustellen, als sie sich vor Ort gestaltete.

Dadurch wurde das Prinzip Hoffnung am Leben gehalten, dass sich doch noch etwas ändern würde. Die Hoffnung starb zuletzt.

Die Situation bleibt prekär siehe Tarifverträge. Die Resignation der Entscheidungsträger auf Restaurantebene, die mangelnde Flexibilität bis in die Vorstandsetage, etwas an der Basissituation zu verändern.

Es wäre so einfach. Zahlt angemessene Gehälter und ihr bekommt mehr Mitarbeiter. Redet nicht nur davon, wie gut ihr als Arbeitgeber sein wollt, sondern tut etwas aktiv dafür.

Von Einstiegslöhnen unter 10 Euro kann niemand leben. Reinvestiert die Millionen, die ihr jedes Jahr als Franchisenehmer und vor allem Franchisegeber einnehmt und gebt den Leuten etwas ab, die diese Summen für euch erwirtschaften.

Der laden war gut voll ,2. Die Tische die frei waren waren weder abgewischt noch war der Müll entfernt. Wir bestellten jeder ein menue. Es ging recht schnell.

Ich freute mich auf meinen burger aber als er kam war er kalt der kaese war nicht richtig geschmolzen und das personal total ueberlastet.. Es ist nicht das erste mal das wir in diesem laden einen burger essen.

Und das ist in der letzten Zeit in vielen Mc Donalds laden so.. Heute habe ich über McDonalds App eine Bestellung getätigt.

Bezahlung wurde über Kreditkarte abgerechnet. Die Begründung war das die Bestellung nicht sichtbar ist.

Das Geld ist über die App abgezogen. Vielen Dank McDonalds für die Umstände. Für mich wars das mal mit McDonalds. MC in duisburg reinhauen zu viele Ausländer immer falsche Bestellung keiner hört richtig zu ,und wenn Mann die bestellte wahre bemängelt werden die Angestellten frech.

Die Bürger unter anderen der Meg Rippe werden in die Verpackung geschmissen so das Mann den nicht mehr essen will.

Leider wird das Personal immer schlechter Cappuccino ungeniessbar labbriger Schaum zu wenig Kaffee, zu viel Milch, ist das Geld nicht mehr wert, lieber zum Italiener!

Ich würde eigentlich Ka kein Stern geben aber Dan könnte ich kein Kommentar schreiben. Ich will mich beschweren weil das Bestellen hat viel zu lang gedauert.

Und ich hatte kein Löfel bei meinem Eis. Und kein strohalm bei meinem Wasser. Ich komme nie wieder zu ihnen und ich war ein Stammkunde das wissen sie.

Die Eismaschine ist schon wieder kaputt in Laufen. So geht das nicht weiter! Die Maschine funktioniert 1 Woche, danach jst sie wieder Wochen kaputt.

Es nervt langsam, weil die meisten Leute kommen i den Mc und danach möchten sie noch einen Mcflurry. Sie sollten langsam die Maschine reparieren oder eine neue kaufen!

Übersicht Bewertungen Info. Unternehmenstransparenz prüfen. Bewertung abgeben. Schade, ich wollte doch meinen Kindern nur einen kleinen Wunsch erfüllen!

Mc Donalds Sigmaringen. Heute war es das letzte mal das ich diesen Laden besucht habe. Ich wurde am Drive sehr unfreundlich behandelt. Ich war mit meinem Roller da und weil ich diesen nicht ausmachen konnte, weil er sonst nicht mehr angeht hat die Frau beim Drive nichts verstanden.

Ich wiederholte mich mehrere Male und wurde immer ein wenig lauter. Leider hat sie mich immer noch nicht verstanden.

Da habe ich dann das Wort Alter benutzt weil ich es langsam satt hatte mich zu wiederholen. Ich gehe arbeiten und auch wenn ich das nicht tun würde, geht sie das nichts an.

Ich bin So enttäuscht dass das Personal so unfreundlich ist. Ich werde es meinen Freunden ans Herz legen nicht mehr in diese Filiale zu gehen.

Ich war ein guter Kunde, aber so muss ich nicht mit mir umgehen lassen. McDonalds Monheim-Baumberg, nach dem heutigen Besuch kann ich mit vollständiger Überzeugung behaupten, dass dies der letzte Besuch dieses Ladens war.

Man setzt sich logischerweise an einen Platz mit Tisch, da blabbert der "Platzanweiser" einen an, "Sie müssen schon den Tisch nehmen, den ich Ihnen zugeordnet habe.

Schön - der Vogel kann noch nicht mal zwischen Tisch und Sitzplatz unterscheiden. Vielleicht sucht sich McD. Aber lieber McD. MC Gunzenhausen Absolut nicht zu empfehlen.

Wir immer wieder was auf der Bestellung vergessen, Absolutes Durcheinander, am Terminal kann man nicht mehr mit Karte zahlen, weil keine Tischaufsteller da sind.

Und Adresse soll man auch noch da lassen. Die App ist soweit gut, aber einfach zum kot Mann muss unbedingt mit Handy und App dort hin. Wofür brauch mann die App eigentlich Coupons bekommt mann auch in der Zeitung.

Ich werde diese App weder Empfehlen noch weiter Benutzen, einfach Schrott!!!!!!! Nachbessern von seitens Mc Donald wäre wünschenswert.

Über die App in Brühl das Essen bestellt, hat super geklappt, wenn nicht ein Burger für 6 Euro gefehlt hätte. Leider ist der Weg zu weit, so dass ich nicht mehr hin bin So bleibe ich jetzt hungrig

McDonalds, Kiew: 13 Bewertungen - bei Tripadvisor auf Platz von von Kiew Restaurants; mit 3,5/5 von Reisenden bewertet. McDonald's: Schlechtestes Mc Donalds überhaupt - Auf Tripadvisor finden Sie 2 Bewertungen von Reisenden, authentische Reisefotos und Top Angebote für. McDonalds, Mondsee: 15 Bewertungen - bei Tripadvisor auf Platz 41 von 45 von 45 Mondsee Restaurants; mit 2,5/5 von Reisenden bewertet. McDonald's: Mc Donalds mit dem besten Panorama Blick - Auf Tripadvisor finden Sie 94 Bewertungen von Reisenden, 50 authentische Reisefotos und Top. Mc Donalds, Amritsar: Bewertungen - bei Tripadvisor auf Platz 22 von von Amritsar Restaurants; mit 4/5 von Reisenden bewertet. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren oder Ihre Einstellungen Www Merkur ändern. Ich werde diese App weder Beste Spielothek in Sielstetten finden noch weiter Benutzen, einfach Schrott!!!!!!! Diesen Eintrag verbessern. Habe mir nichts ahnend einen MC chicken bestellt und danach eine lebensmittel vergiftung!! Machen Sie diese Seite attraktiver. Bewertung schreiben. Ist dieses Restaurant für Kinder geeignet? Dies McDonald's uns nicht mit dem automatisierten Moin Freunde, das Essen tut nicht gut. Besuchsdatum: Jänner

Mc Donalds Bewerten Gesamtwertungen und Bewertungen

Ich werde diese App weder Empfehlen noch weiter Benutzen, einfach Schrott!!!!!!! Dimitrius S. Bewertet am 3. Russisch 3. Ich wünschte man könnte 0 geben schlechte Qualität und Journey To The West. Die besten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung Alle anzeigen. Wofür brauch mann die App eigentlich Coupons bekommt mann auch in der Zeitung.

Mc Donalds Bewerten Video

KATASTROPHALE BEWERTUNG - MC Donald´s HOLLAND Review Mc Donalds Bewerten Geht nur noch über automatische Bestellung mit Karte zu bestellen! Ich gehe arbeiten und auch wenn ich das nicht tun würde, Beste Spielothek in Hafthagen finden sie das nichts an. In der Ukraine, Bitcoinsurf der Sandwich Auswahl sind anders. Ich habe heute einen Vegieburger in Parsberg Spiele Mega Masks - Video Slots Online. Deutsch Mc Donalds ist das Outlet für eine schnelle grab und zum entspannen nachdem ich super Mal in den heiligen Golden Tempel. Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Heute habe ich über McDonalds App eine Bestellung getätigt.

Viele suchten sich einen Zweitjob oder mussten aufstocken. Das wird sich bei McDonalds auch nie ändern. Massive Unterbesetzung, Stress, Lärm, Hitze, ungesunde Dämpfe vom Grill und den Reinigungsmitteln, miese Bezahlung, kurze Wechsel zwischen den Schichten, nur wenige freie Tage zusammenhängend frei, kaum Wertschätzung, stundenlanges Stehen Aber es gibt Gestaltungsspielraum.

Dienstags Nachtschicht bis Mittwoch früh um 6, dann ein formell freier Tag, nächste Schicht bereits Donnerstag um 12 Uhr, nächster freier Tag irgendwann am Sonntag.

Feiertags, während andere Familien Zeit miteinander verbringen, wurde auch gearbeitet. Dafür gab es zwar einen Feiertagszuschlag, aber nur, wenn der Feiertag nicht auf einen Sonntag fiel.

Hinzu kamen ständige Anrufe in der Freizeit, ob man arbeiten kommen könnte. Dienstpläne wurden eine Woche im Voraus erstellt und wurden dennoch oft im Tagesverlauf angepasst, weil es gerade voll wurde.

Man bekam dann vom Schichtführer gesagt, dass man ja laut Arbeitsvertrag verpflichtet wäre, länger zu arbeiten, wenn es notwenig wäre.

Planungssicherheit gab es da keine. Was das bedeutet, bis Morgens um 6 zu arbeiten, bei dem Stress und der Besetzung vor Ort, kann sich kaum jemand vorstellen.

Als Arbeitgeber? Man kennt die Probleme seit Jahren, aber man tut nichts dagegen. Es gibt so viele andere besser bezahlte Jobs mit besseren Arbeitsbedingungen.

Und man sieht ja auch , wie das Unternehmen verzweifelt versucht, noch irgendwie Mitarbeiter zu finden. Selbst als Migrant überlegt man es sich doch zweimal, ob man da nicht lieber was anderes anfängt.

Man war stets bemüht, die prekäre Situation positiver darzustellen, als sie sich vor Ort gestaltete. Dadurch wurde das Prinzip Hoffnung am Leben gehalten, dass sich doch noch etwas ändern würde.

Die Hoffnung starb zuletzt. Die Situation bleibt prekär siehe Tarifverträge. Die Resignation der Entscheidungsträger auf Restaurantebene, die mangelnde Flexibilität bis in die Vorstandsetage, etwas an der Basissituation zu verändern.

Es wäre so einfach. Zahlt angemessene Gehälter und ihr bekommt mehr Mitarbeiter. Redet nicht nur davon, wie gut ihr als Arbeitgeber sein wollt, sondern tut etwas aktiv dafür.

Von Einstiegslöhnen unter 10 Euro kann niemand leben. Reinvestiert die Millionen, die ihr jedes Jahr als Franchisenehmer und vor allem Franchisegeber einnehmt und gebt den Leuten etwas ab, die diese Summen für euch erwirtschaften.

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege, in unserer täglichen Arbeit ist es wichtig, Feedback zu erhalten und mit deinem Beitrag hilfst du uns dabei, dass wir uns verbessern können.

Schade, dass du in vielen Aspekten nicht so gut über deine Arbeit und als Arbeitgeber denkst. Wir nehmen daher deine Kritikpunkte und Verbesserungsvorschläge sehr ernst.

Vielen Dank hierfür! Wir wünschen dir alles gute für deine berufliche und private Zukunft. Subnavigation überspringen?

Übersicht Firmenkultur Neu. Kultur Neu. Gehalt Neu. Ich möchte bei neuen Bewertungen benachrichtigt werden. Email eingeben.

Abbrechen Folgen. Arbeitgeber bewerten Diesen Arbeitgeber bewerten. Bewertungsdurchschnitte Mitarbeiter sagen Sehr gut Gut Befriedigend Genügend Sehr gut Gut 4.

Befriedigend 6. Genügend 9. Befriedigend 9. Genügend 3. Wie Unternehmenskultur gelebt wird? Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen. Wer wir sind. Ausbildung Ihren Schulabschluss haben Sie in der Tasche?

Praktikum Für die Gastronomie muss man geboren sein. Karte wird geladen Ausbildung zum Fachmann für Systemgastronomie.

Wen wir suchen. Was wir bieten. Benefits laut 1. Arbeitszeit bei von Bewertern Homeoffice bei 93 von Bewertern Kantine bei von Bewertern Essenszulagen bei von Bewertern Kinderbetreuung bei 86 von Bewertern Betr.

Erstellen Sie dafür ein individuelles Bewerbungspaket, das Ihre Persönlichkeit und Qualifikationen bestmöglich abbildet: Motivationsschreiben Lebenslauf Bewerbungsfoto Zeugnisse Weitere Dokumente, sofern diese für die Stelle relevant sind.

Tipps für ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch Ihre Bewerbung war erfolgreich und Sie wurden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen?

Planen Sie beim Bewerbungsgespräch genug Zeit für die Anreise ein. Achten Sie auf ein ordentliches und gepflegtes Aussehen.

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance, seien Sie natürlich und Sie selbst! Nachgefragt Praktika Ja. Ansprechpartner für Bewerber.

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen. Juli Mitarbeiter Mit Arbeitgeber-Kommentar Gut finde ich die Arbeitskollegen, man hat schon viele gute Freunde gefunden und man hat immer etwas zu lachen.

Arbeitsatmosphäre Von den wenigstens Fillialleitungen kommt mal ein Lob. Vorgesetztenverhalten Mal so, mal so. Kollegenzusammenhalt Entweder man passt ins Team oder nicht.

Interessante Aufgaben Alles relativ eintönig Man macht jeden Tag das selbe. Kommunikation Es gibt meist Monatliche Meetings des Managements. Gleichberechtigung Es sind auch viele Frauen hoch positioniert.

Umgang mit älteren Kollegen Werden sehr respektiert, mehr sogar als die eigentlichen Chefs. Image Es gibt die Mitarbeiter, die diesen Job wirklich gerne machen.

Wenn man es bei einer Fillialleitung anspricht wird gesagt "müsst ihr euch drum kümmern" aber das sehe ich definitiv nicht so! Es steht nicht in meinen Vertrag das ich denen so etwas beibringe, das sollte vom Unternehmen kommen und es würde uns so so sehr helfen und die Arbeit einfacher machen.

Und das zwischenmenschliche sollte verbessert werden, vor allem bei Schichtleitungen und Fillialleitung und Bezirksleitung. Mehr Freundlichkeit..

Pro Franchisenehmer : Er ist immer da und hilft uns, auch im Betrieb selbst. Contra Eigentlich nichts, ggf. Arbeitsatmosphäre 2, Vorgesetztenverhalten 3, Kollegenzusammenhalt 4, Interessante Aufgaben 2, Kommunikation 3, Gleichberechtigung 4, Umgang mit älteren Kollegen 4, Arbeitsbedingungen 3, Work-Life-Balance 1, Image 2, Folgende Benefits wurden mir geboten flex.

Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten.

Kommentar des Arbeitgebers Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir danken dir dafür, dass du dir die Mühe gemacht hast, uns eine so umfangreiche Bewertung zu schreiben!

Dein Team von McDonald's Deutschland. März Mitarbeiter Mit Arbeitgeber-Kommentar Zum überbrücken ok aber definitiv nicht für etwas langfristiges!

Arbeitsatmosphäre Jeder wird eingestellt, viele Mitarbeiter leisten im Gegensatz zu anderen nichts. Vorgesetztenverhalten Die Vorgesetzten in den einzelnen Filialen sind meist ok.

Natürlich gibt es manchmal Ärger oder die Vorgesetzten haben schlecht Laune, dies kann ich aber aufgrund des Drucks und Stresses gut nachvollziehen Kollegenzusammenhalt Der Zusammenhalt und den alt eingesessen Mitarbeiter ist recht gut.

Die meisten Mitarbeiter bleiben eh nur für einen sehr kurzen Zeitraum Interessante Aufgaben Auch hier muss ich sagen das ich prinzipiell recht zu Frieden bin mit den Aufgaben.

Gleichberechtigung Letztendlich hat jeder die selben Chancen. Umgang mit älteren Kollegen Ich bin der Meinung das der Job nichts für ältere Menschen ist da man teilweise und sehr hohen Druck arbeiten muss.

Work-Life-Balance Hier kann ich nicht allzu viel schlechtes sagen. Image Das Image bei den Gästen ist halbwegs ok. Verbesserungsvorschläge nicht so geizig sein, die Mitarbeiter müssen teils hart arbeiten und sich viel von den Gästen gefallen lassen, was wiederum wegen des Missmanagements ist.

Vielleicht ab und zu mal Wertschätzung zeigen. Teils kommen Leute, beleidigen einen weil man 2 Minuten auf einen Burger hat und dann kommt eine Beschwerde rein.

Schuld sind immer die Schichtleiter! Egal was ob man überhaupt nichts gemacht hat. Pro -flexible Arbeitszeiten Contra - die Bezahlung - es wird quasi jeder eingestellt, Problem dabei das viele keinerlei Leistung bringen und die Arbeit auf einzelne Personen abgewälzt wird.

Vorgesetztenverhalten 4, Kollegenzusammenhalt 3, Interessante Aufgaben 4, Kommunikation 1, Gleichberechtigung 3, Umgang mit älteren Kollegen 2, Arbeitsbedingungen 1, Work-Life-Balance 4, Image 1, Arbeitszeit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten.

Kommentar des Arbeitgebers Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin, vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast, uns eine so umfangreiche Bewertung zu schreiben.

Man setzt sich logischerweise an einen Platz mit Tisch, da blabbert der "Platzanweiser" einen an, "Sie müssen schon den Tisch nehmen, den ich Ihnen zugeordnet habe.

Schön - der Vogel kann noch nicht mal zwischen Tisch und Sitzplatz unterscheiden. Vielleicht sucht sich McD. Aber lieber McD. MC Gunzenhausen Absolut nicht zu empfehlen.

Wir immer wieder was auf der Bestellung vergessen, Absolutes Durcheinander, am Terminal kann man nicht mehr mit Karte zahlen, weil keine Tischaufsteller da sind.

Und Adresse soll man auch noch da lassen. Die App ist soweit gut, aber einfach zum kot Mann muss unbedingt mit Handy und App dort hin. Wofür brauch mann die App eigentlich Coupons bekommt mann auch in der Zeitung.

Ich werde diese App weder Empfehlen noch weiter Benutzen, einfach Schrott!!!!!!! Nachbessern von seitens Mc Donald wäre wünschenswert.

Über die App in Brühl das Essen bestellt, hat super geklappt, wenn nicht ein Burger für 6 Euro gefehlt hätte.

Leider ist der Weg zu weit, so dass ich nicht mehr hin bin So bleibe ich jetzt hungrig Filiale in VS-Villingen ist unerträglich! Die Leiterin ist voll frech und unfreundlich.

Kunden die in diesen schweren Zeiten Geld bringen, werden wie Dreck behandelt. Das war mein letzter Besuch bei McDonalds!!! Ich wünschte man könnte 0 geben schlechte Qualität und wiederlich.

Und Getränke laufen aus. Wann wird da mal was geändert so das Korbach an das Niveau von Fritzlar kommt. Übersicht Bewertungen Info.

Unternehmenstransparenz prüfen. Bewertung abgeben. Filtern nach:. Filiale in nordhausen Filiale in nordhausen, geht überhaupt nicht mehr, Burger eklig und der Salat dazwischen schmeckt schimmlig mein letzter shake war,warm und sauer hat kein interessiert.

Sie haben diese Bewertung bereits gemeldet. Keine Entschuldigung, generell keine Kommunikation. Lächerlich für diese Preise. Weiter fällt auf, dass die burger enorm an Qualität verloren haben.

Man hat das Gefühl trockenes Brot mit etwas Fleisch zu essen. Am besten kocht selber, geht zum eisdealer eures Vertrauens, esst nen Döner oder was auch immer.

Keine Macht mägges und bk!!! Die App finde ich nicht gut. Es ist nicht möglich ohne sein Handy abzuholen. Mann kann z.

Wenn man doch den Bestellcode hat sollte es doch egal sein wer die Bestellung abholt. Ich habe die App wieder gelöscht da sie so für mich nicht brauchbar ist.

Die schmecken nach Holz und sind sehr unangenehm im Mund. Ein absoluter Abturner beim Eis essen. Wir wünschen und zumindest die Wahl zu haben zwischen Plastik und Holz.

Es wird ständig etwas vergessen! Beim Mc Drive zuletzt das Spielzeug. Da man dort nicht einfach auf den Parkplatz fahren kann, wenn man durch den Drive im durch ist und Platz für andere machen will , muss man einmal um den Block fahren.

Mein Mann ist mit Kassenbon in das Restautant und hat das fehlende Spielzeug angesprochen. Anstatt sich zu entschuldigen, wurde ihm eine Predigt gehalten, dass es 2 Eur kostet!

Ein Praktikant musste mit zu unserem Auto, um zu überprüfen, ob wir wirklich keine Spielzeug hatten!

Das mieseste, was ich bisher erlebt habe! Koblenz B9. Habe mir nichts ahnend einen MC chicken bestellt und danach eine lebensmittel vergiftung!! Die Tische werden mir den benutzten Servietten der Kunden trocken abgewischt!

Von wegen desinfiziert! Sowas von widerlich. Da machen wir keinen Schritt mehr in diesen Laden. Wir kommen aus Ulm.